Hirschwaldlogo

Fantastischer Hirschwald

Kunstwanderstationen im Naturpark Hirschwald

Am 12. Oktober 2011 wurde das Kunstprojekt Uber und Diem beauftragt, 10 Kunstwanderstationen f├╝r den Naturpark Hirschwald zu entwerfen.                   
Auf diesem Kunstwanderweg wird dem Besucher auf eine sinnliche Weise die Besonderheiten der Region nahe gebracht. Die Kunstwerke werden individuell f├╝r jede Gemeinde entwickelt und beziehen sich thematisch auf die fantastischen oder nat├╝rlichen Ph├Ąnomene der jeweiligen Gemeinden und der Stadt Amberg.      
Durch eine einheitliche Formsprache der Kunststationen entsteht ein verbindendes Element.
Der Besucher wandert aus der rationalen Welt in eine Welt der Fantasie und Faszination.
Das endg├╝ltige Konzept f├╝r den Kunstwanderweg “Fantastischer Hirschwald” wird Anfang 2012 vorgestellt.

 

Hanna Regina Uber und der Hirschwald

Hier geht es zum Konzept